Geschichte & Tradition

Schon seit 1972 ist der Name Ebert
mit Gastronomie in Berlin verbunden.

Seit dem 13.2.1986 trägt diesen Namen
auch unser Familienrestaurant, das
Nanni und Uli Ebert zusammen mit ihrem Sohn Christian,
der heute das Restaurant als Küchenmeister führt,
eröffneten.


Der Familientradition verpflichtet,

stehen auch für Christian Ebert & seinem Team 

die Gastfreundschaft und Gemütlichkeit

an erster Stelle, darum heißt es bei uns nach wie vor:

„Herzlich Willkommen im EBERT!“

 


Konzept & Philosophie

 
Ein Restaurant zum Wohlfühlen,
eine Bar zum Entspannen
und immer etwas Neues,
damit es nicht langweilig wird.
So könnte man das EBERT Restaurant & Bar
in einem Satz beschreiben.
 
Bei uns erwartet Sie eine ehrliche Küche mit Pfiff.
Unsere jahreszeitlich wechselnde Speisenkarte bietet
Spezialitäten der klassischen Küche,
beliebte Fischgerichten und frisch über dem Feuer gegrillte Steaks.
Alles wird garantiert frisch und mit Liebe für Sie zubereitet.

Auf unserer Tageskarte
präsentieren wir unseren Gästen saisonale Spezialitäten
und Angebote des Marktes.
 
An unserer Bar
können Sie Ihren Tag ganz entspannt ausklingen lassen,
ob bei einem frisch gezapften Bier, Cocktail oder Wein.
 
Gegen das jährliche Einerlei
haben wir die verschiedensten Veranstaltungen,
bei denen wir im Rahmen von Spezialitätenabenden
besondere themenbezogene Menüs servieren,
zum Beispiel Sylter Scampi Abend, Römische Kerzennacht
oder Wildschweinschmaus manchmal mit Livemusik oder
anderen illustren Gästen zu Ihrer Unterhaltung.